Hier geht es zur Buchungsdatenbank

Geschichte
25 Jahre Förster Datentechnik PDF Drucken E-Mail
  • 1988 erste Kontakte mit dem PC.
  • 1990 erste Seminarveranstaltungen, Thema: Einführung in MS-DOS 3.3. Gründung von FÖRSTER DATENTECHNIK.
  • 1993 Gründung ComputerNotDienst mit einem Partner zusammen. 1994 Übernahme in FÖRSTER DATENTECHNIK.
  • 1994 Erfolgreiche Kooperation und Erweiterung um den Geschäftsbereich Rhetorik Seminare. 
  • 1996 Zertifizierung der technischen Prüfung der elektrischen Sicherheit nach DIN VDE 701 Teil 1-240.
  • 1999 Nach intensiver Vorbereitung Zertifizierung nach DIN EN ISO 9002 mit jährlichen Zwischenaudits durch den TÜV Saarland.
  • 2002 Überführung der bisherigen Einzelunternehmung in eine GmbH. Die Firmenbezeichnung lautet FÖRSTER DATENTECHNIK GmbH.
  • 2003 Personalzuwachs. Im Bereich IT-Service entsteht ein weiterer Vollzeit Arbeitsplatz für den Vor-Ort Service.
  • 2004 Neuartige Konzepte in den Bereichen IT-Seminare und IT-Service verbessern Preiswürdigkeit und Kundenbindung nachhaltig.
  • 2006 Ein Großkunde eröffnet neue Betätigungsfelder.
  • 2007 Durch die Zusammenarbeit mit dem Großkunden entstehen acht Vollzeit Arbeitsplätze.
  • 2007 Umzug der Büroräume und Einrichtung eines neuen Schulungszentrums in Mannheim.
  • 2009 FÖRSTER DATENTECHNIK wird vom Caritas Verband und dem Wirtschaftsministerium BW im Rahmen des Mittelstandpreises für soziale Verantwortung (Lea) der Titel „Sozial engagiert 2009“ verliehen
  • 2010 Zwanzigjähriges Bestehen. Entstörung und Service für Vodafone Festnetzprodukte inkl. S2M Standleitungen.
  • 2012 Vodafone Technik Partner
  • 2015 Vertrieb von schnellen Internet Leitungen B2B UMKBW und O²
  • 2016 QuickFit 4.0